Klettersteigset: Aufbau und Funktion

Jeder der einen Klettersteig begehen möchte, benötigt ein Klettersteigset. Diese ist zentraler Bestandteil der Klettersteigausrüstung. Es verbindet den Klettergurt des Begehers mit den Drahtseil bzw. sonstigen Sicherungsmitteln des Klettersteigs.

Funktionen des Klettersteigset

Das Klettersteigset erfüllt im wesentlichen zwei Aufgaben:

  1. Das Klettersteigset verbindet den Kletterer bzw. dessen Gurt mit den Sicherungseinrichtungen des Klettersteigs.
  2. Im Falle eines Sturzes ist es die Aufgabe des Klettersteigsets, genauer des Bremssystems oder Falldämpfers, den entstehenen Fangstoß auf ein unbedenkliches Maß zu reduzieren.

Aufbau eines Klettersteigset: Y-Form und V-Form

Bis heute gibt es im Handel zwei grundlegende Systeme von Klettersteigsets:

  • Das urprüngliche V-System sollte nicht mehr verwendet werden und bei nächster Gelegenheitdurch ein anderes Klettersteigset ersetzt werden.
  • Beim aktuellen Y-System werden stets beide Klettersteigkarabiner in das Stahlseil eingehängt. Diese Redundanz verbessert die Sicherheit enorm und verringert Wahrscheinlichkeit verhängnisvoller Fehler in der Anwendung.

Elemente und Komponenten eines Klettersteigset

Ein Klettersteigset besteht stets aus mindestens vier Komponenten. Jedes Element hat seine spezifische Aufgabe und wird jeweils nochmal auf einer eigenen Seite detailiert beschrieben:

  1. Klettersteigkarabiner: sind das Bindeglied an das hohe Anforderungen gestellt werden
  2. Schlauchband: erleichtert das Handling des Sets und erlaubt eine freie Beweglichkeit
  3. Bandfalldämpfer oder sonstiges Bremssystem: reduziert im Sturzfall den Fangstoß
  4. Einbindeschlaufe: ermöglicht es, das Klettersteigset am Klettergurt zu fixieren

Klettersteigset im Eigebau?

Die Hersteller kompletter Klettersteigsets, stimmen die einzelnen Komponenten detailiert auf einander ab. Es ist davon abzusehen am Klettersteigset nachträgliche Veränderungen vorzunehmen!

Ebenso verhält es sich mit dem Bau von Klettersteigsets, der lediglich Profis vorgehalten ist! Insbesondere sollte niemand mit einem vereinfachten System aus Bandschlingen und Karabinern und ohne Falldämpfer einen Klettersteig begehen. Derartige Sets reduzieren den Fangstoß nicht, was schon vergleichsweise kleine tödlich enden lassen kann.

Empfehlenswerte Hersteller von Klettersteigsets

Die folgenden Hersteller von Klettersteigsets kann ich Ihnen auf Grund meiner Erfahrungen empfehlen:

Klettersteigsets von AustriaAlpin

AustriAlpin

Seit 1996 steht die Tiroler Marke AustriAlpin für maximalen Anspruch und Sicherheit bei Klettersteigsets. Immer wieder definiert die Firma neue Standards - stets unter der Prämisse maximaler Sicherheit! Meine Standard-Empfehlung!
 > Klettersteigsets von AustriAlpin
Klettersteigsets von Mammut

Mammut

Die
 > Klettersteigsets von Mammut
Klettersteigsets von Petzl

Petzl

Seit mehr als 30 Jahren liefert Petzl Bergsportausrüstung auf höchstem Niveau. Die Franzosen haben dabei zahlreiche Klassiker (z.B. das GriGri Sicherungsgerät) entwickelt. Hier kann man nichts falsch machen!
 > Klettersteigsets von Petzl

Weiterhin gibt es noch die folgenden Marken, von deren Klettersteigsets ich mir jedoch bislang keine Meinung bilden konnte:

Klettersteigsets von Black Diamond   Klettersteigsets von Salewa   Klettersteigsets von Edelrid   Klettersteigsets von Camp